Herbstuni am LENA und LEA

02.11.2021 -  

Am 28.10. besuchten Schüler und Schülerinnen der 11. Und 12. Klassenstufe im Rahmen der Herbst-Uni das IESY. Zusammen mit dem Lehrstuhl für elektrische Antriebssysteme gab der LENA einen kleinen Einblick in das Themengebiet der elektrischen Energiesysteme.

Bildergalerie (5 Bilder)
 Herbstuni 2021 LENA und LEA B01 (Bild 1 von 5) » Vorwärts
« ZurückHerbstuni 2021 LENA und LEA B02 (Bild 2 von 5) » Vorwärts
« ZurückHerbstuni 2021 LENA und LEA B03 (Bild 3 von 5) » Vorwärts
« ZurückHerbstuni 2021 LENA und LEA B04 (Bild 4 von 5) » Vorwärts
« ZurückHerbstuni 2021 LENA und LEA B05 (Bild 5 von 5) 

Anhand des Multi-Energiesystem-Demonstrators zeigten Herr Marc Gebhardt und Herr Jonte Dancker die Herausforderungen des heutigen Energiesystems. So konnten die Schüler und Schülerinnen sehen welche Auswirkungen eine zunehmende Anzahl an Erneuerbaren Energien auf das Stromnetz hat und wie Netzbetreiber heute das Stromnetz stabil halten. Anhand des Demonstrators bekamen die Schüler und Schülerinnen zudem einen Einblick in mögliche Lösungsansätze, deren Vorteile aber auch deren Grenzen.

Im Rahmen der Veranstaltung gaben Herr Marc Gebhardt und Herr Jonte Dancker darüber hinaus einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Forschungsmöglichkeiten und Forschungsfragen im Bereich der elektrischen Energiesysteme und elektrischen Netze und deren Schnittpunkte mit anderen Forschungsbereichen.

Im Anschluss daran stellte Dr. Thomas Schallschmidt das inverse Pendel und einen Elektroroller vor.

Quelle: LENA

Letzte Änderung: 02.11.2021 - Ansprechpartner: Dipl.-Kffr. Birgit Magdowski