Kickstart MINT-Messe IBZ Barleben Banner 2

RoboPicasso und andere Mitmach-Experimente bei der Studienorientierungsmesse KickStart MINT im IGZ Barleben

09.09.2021 -  

Auf der jährlich stattfindenden Berufs- und Studienorientierungsmesse KickStart des Netzwerks SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt können sich bereits seit 2008 junge Menschen über Berufs-, Ausbildungs-, und Karrieremöglichkeiten im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich informieren. Bei der letzten Austragung 2019 konnten die Besucher*innen mehr als 70 Ausbildungsberufe und duale Studiengänge von 53 regionalen Ausstellern kennenlernen. Im letzten Jahr musste die Messe leider pandemiebedingt ausfallen, startet aber in diesem Jahr einen neuen Anlauf und wurde auf das gesamte Feld der MINT-Berufe erweitert.

Diesjähriger Veranstaltungsort für die 12. KickStart MINT ist das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) in Barleben. Die Messe ist am Freitag, den 10.09.2021, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Samstag, den 11.09.2021, von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr für Besucher*innen geöffnet. Damit Einzelbesucher*innen und Schulklassen ein einfacher Messezugang gewährt wird, wird ein Bus-Shuttle-Service vom ZOB Magdeburg zum Veranstaltungsort angeboten.

In Kooperation mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und dem Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) gibt es zahlreiche MINT-Experimente und -Exponate in einem separat dafür freigestellten Bereich, an denen sich die Besucher*innen praktisch erproben und Erfahrungen sammeln können. Dazu gehören:

  • Der "Rettungswagen der Zukunft" des Medizintechnik-Forschungscampus STIMULATE, in dem kleine Experimente zur Medizintechnik ausprobiert werden können.

  • Ein autonomes Lastenrad der Forschungsgruppe AuRa - Autonomes Rad, welches sich z.B. auf Geh- und Radwegen selbstständig orientieren und bewegen kann.

  • Das interdisziplinäre Team robOTTO der OvGU, das mit seinen Robotern bei internationalen Wettkämpfen antritt.

  • das Team oTToCar der OVGU, das ein autonomes Auto im Maßstab 1:10 entwickelt.

  • Die Aktion "RoboPicasso", die MINT-Sensibilisierung mit Kunst verbindet und der Frage nachgeht, wie kreativ Menschen und Roboter zusammen malen können.

  • weitere MINT-Experimente der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik

Interessierte Schüler*innen können sich auf der Messewebseite über weitere Details wie z.B. das Hygienekonzept informieren, dem Messe-Kanal auf Instagram folgen oder ihren konkreten Messebesuch auf der mobilen Webseite KickStart2GO planen.

Letzte Änderung: 29.09.2021 - Ansprechpartner: Dipl.-Kffr. Birgit Magdowski