Experimentelle Ausstattung und Methoden

Experimentelle Ausstattung und Methoden

Für umfassende Forschungsarbeiten stehen den Instituten und nahestehenden Forschungseinrichtungen gut ausgestattete Labore zur Verfügung, in denen nach neuesten wissenschaftlichen Methoden gearbeitet wird.

Eine kleine Auswahl dieser Labore und den dazugehörigen Forschungsmethoden sind unter den entsprechenden Reitern zu finden.
IESY

 Netzleitwarte

Netzleitwarte
Lehrstuhl: Elektrische Netze und Erneuerbare Energien
Laborleiter: M.Sc. Christian Klabunde
 Ausstattung Software   Methoden
3 Personal Computer Linux
PSI Control
Matlab
  • Entwicklung von Netzbetriebsführungskonzepten
  • Ansteuerung erfolgt über die Schnittstelle Matlab über einen seperaten Serverraum
5x1,5 m große Projektionswand  -
  • visuelle Darstellung von Energienetzen
 

 Maschinenlabor

Maschinenlabor
Lehrstuhl: Elektrische Antriebssysteme
Laborleiter: Dr.-Ing. Thomas Schallschmidt
 Ausstattung Software   Methoden
Maschinenversuchsstände mit einem Leistungsbereich von 100 W bis 60 KW und einem max. Drehzahlspektrum von 6000 min-1 Matlab
Linux
dSpace
RTAI
  • Prüfen von elektrischen Maschinen
  • Testen von Antrieben (linear und rotatorisch)
  • Aufbau von Antriebsprototypen
IFAT

 Kompetenzcenter Industrie 4.0

Kompetenzcenter Industrie 4.0
Lehrstuhl: Integrierte Automation
Laborleiter: M.Sc. Alexander Belyaev
 Ausstattung Software   Methoden
Industrie 4.0 - Sprache Demonstrator CoDeSys
OPC UA Client
Server SDK
Node-Red
  • Untersuchung von autonomen intelligenten Komponenten der Smart Factory
Industrie 4.0 - Blockchain Demonstrator Framework
  • Anbindung des Digitalen Zwillings an einer Blockchain
 

 Laservibrometer Labor

Laser Vibro Meter Labor
Lehrstuhl: Messtechnik
Laborleiter: M.Sc. Falco Edner
 Ausstattung Software   Methoden
Polytec Scanning Vibrometer PSV-500 Xtra mit schwingungsentkoppeltem Messtisch Polytec
Matlab
  • Detektion von Schwingungsformen und Eigenmoden
  • Untersuchung von akustischen und strukturdynamischen Fragestellungen
  • Ultraschallanalyse, FEM-Validierung bis hin zu zerstörungsfreiem Prüfen
National Instruments PXI-System Labview
  • Entwurf und Implementierung flexibler Testsysteme für wechselnde Anwendungen mittels modularem Messgerät
IIKT

 Embedded Image Processing Lab

Embedded Image Processing Lab
Lehrstuhl: Hardware-nahe Technische Informatik
Laborleiter: Prof. Dr.-Ing. Thilo Pionteck
 Ausstattung Software   Methoden

Basler Time-of-Flight camera
Gretag-Macbeth Farbkalibriersystem
Infratec Wärmebild-Kamera
3D-Scanner
Keysight 1,5 GHz Mixed Signal Oscilloscope

Xilinx Vivado
Xilinx SDK
Autodesk Inventor
Inventor CAM
  • Sensor-nahe hardware-unterstützte Verarbeitung
  • Hardwareentwurf
  • Hardware-Software-Codedesign
 

 Labor Intelligente Antizipatorische Interaktive Systeme (IAIS)

Labor Intelligente Antizipatorische Interaktive Systeme
Lehrstuhl: Kognitive Systeme
Laborleiter: M.Sc. Ralph Heinemann
 Ausstattung Software   Methoden
ABB Yumi Roboter
Alexa Interaktionsstand
Demonstrator (Fahrkartenautomat)

Linux
Matlab
varioLab
Amazon Alexa
  • Analyse der Nutzersignale in der
    Mensch-Maschine-Interaktion
  • Verbesserung der Systemreaktionen
  • Entwicklung antizipativer Systeme
Probandenraum für den Demonstrator siehe oben
  • realitätsnahe  Mensch-Maschine-Interaktionsstudien
IMT

 Absorberhalle

Absorberhalle
Lehrstuhl: Elektromagnetische Verträglichkeit
Laborleiter: Dr.-Ing. Moawia Al-Hamid
 Ausstattung Software   Methoden
Messempfänger
Spektrumanalaysator und Antenne
RadiMation
  • Messung der Störaussendung von elektrischen und elektronischen Geräten
Verstärker und Sendeantenne RadiMation
  • Prüfung der Störfestigkeit von elektrischen und elektronischen Geräten
 

 Power Quality Labor (Netzersatzanlage)

Power Quality Labor
Lehrstuhl: Elektromagnetische Verträglichkeit
Laborleiter: M.Sc. Benjamin Hoepfner
 Ausstattung Software   Methoden
3x 15 kVA Spannungsquelle
1x 25 kW PV-Simulator
3x 15 kVA elektronische Lasten
Matlab
  • Untersuchung von Power Quality Phänomenen, Programmierbare Spannungs- und Stromquellen
    (z.B. Oberschwingungen)
Forschungseinrichtung mit Anbindung zur Fakultät

 STIMULATE - Angio-Lab

Angiolabor
Forschungseinrichtung: Forschungscampus STIMULATE
Laborleiter:  Frau Cindy Lübeck
 Ausstattung Software   Methoden
Roboter-montierter Flat-Panel-Röntgen-C-Arm vom Typ Siemens Artis zeego Firmware Siemens
  • Entwicklung eines Operationsraums zur Schlaganfall-Akuttherapie (One-Stop-Shop)
OCT ILUMIEN OPTIS-System-optische Kohärenz Tomographie (OCT) Abbott
 

 STIMULATE - MRT-Lab

MRT-Lab
Forschungseinrichtung: Forschungscampus STIMULATE
Laborleiter:  Frau Cindy Lübeck
 Ausstattung  Software   Methoden
3T-MRT vom Typ Siemens MAGNETOM Skyra  Firmware des
 Herstellers

  • Entwicklung eines integrierten Hightech-Operationsraum für eine routinemäßige, bildgestützte, minimalinvasive Diagnostik und Therapie von Tumoren unter Zuhilfenahme von Standard MRT- Geräten
Moiré Phase Tracking (MPT) System von Metria Innovations
  •  Motion Tracking
AveCure-Mikrowellen-Ablationsgenerator von Medwaves, Inc.
  • Aktive Kontrolle der Temperatur und Wellenlänge für eine sichere und planbare Thermoablation

Letzte Änderung: 29.10.2019 - Ansprechpartner: Dipl.-Kffr. Birgit Magdowski